Neuigkeiten

Branddienstübung bei MH-HOLZ GmbH

Veröffentlicht: 10.04.2016

Am Sonntagvormittag trafen sich die Kameraden um im Sachbereich Branddienst eine Übung abzuhalten. Übungsannahme war der Brand in einem ortsansässigen Holzverarbeitungsbetrieb.

Bereits bei der Anfahrt zum Übungsobjekt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus, um später eine vermisste Person aus einer verrauchten Halle zu retten. Die Wasserversorgung des TLFA 2000 wurde durch zwei Tauchpumpen aus dem angrenzenden Gamsbach sichergestellt. Somit stand Löschwasser in ausreichender Menge für den Löschangriff sowie Objektschutz zur Verfügung.

Die Freiwillige Feuerwehr Frauental bedankt sich bei Hans Koller und Martin Hainzl für die zur Verfügungstellung des Übungsobjektes.

Wednesday the 17th - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates