Neuigkeiten

Hochzeit

Veröffentlicht: 22.05.2016

Der 21. Mai war für unseren Kameraden BM Markus Resch ein besonderer Tag, denn an diesem Tag gab er seiner Nina das Ja-Wort.

Bereits um 6 Uhr Früh wurde das Brautpaar durch die Feuerwehrkameraden geweckt und nur wenige Stunden später traf man sich wieder zum "Absperren".

Während die Hochzeitsgesellschaft mit Getränken versorgt wurde, musste der Bräutigam eine Aufgabe bewältigen.

In luftiger Höhe befand sich ein Blumenstrauß für die Braut, welchen er abholen musste. Um den Strauß aber zu bekommen, musste der Bräutigam im Notrettungsset sitzend von seinem Beistand und weiteren Freunden am vorgerichteten Seil hochgezogen werden. Die letzten Meter hat er sich dann noch bravourös selbst hochgehandelt.

Die Freiwillige Feuerwehr Frauental wünscht dem Brautpaar für ihre gemeinsame Zukunft alles Gute!

Sunday the 16th - Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Frauental. Joomla 3 Templates