Neuigkeiten

Verkehrsunfall bei Schwarzer Brücke

Veröffentlicht: 09.10.2016

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person (T10) wurden die Feuerwehren Deutschlandsberg und Frauental am Freitagnachmittag des 7. Oktobers alarmiert.

Noch während der Anfahrt zum Einsatzort "Schwarze Brücke" kam für die Feuerwehr Frauental schon die Entwarnung, dass doch keine Personen eingeklemmt sind. 
Die Kameraden der FF Deutschlandsberg übernahmen die Arbeiten direkt am Unfallsort und die Aufgaben der FF Frauental beschränkten sich auf die Regelung des Verkehrs.

Auf Grund des Unfallausmaßes musste die B76 zwischen Fuchswirt und LKH für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Der Verkehr wurde über das Stadtgebiet umgeleitet.

Die verletzten Personen wurden in das Landeskrankenhaus Deutschlandsberg gebracht.

Wednesday the 22nd - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates