Neuigkeiten

Küchenbrand in Frauental

Veröffentlicht: 24.10.2016

Am Sonntagabend ereignete sich in Frauental ein Küchenbrand zu dem die drei Frauentaler Feuerwehr ausgerückt sind. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden der durch das schnelle eingreifen der Feuerwehren klein gehalten werden konnte.

Der Brand brach am Sonntagabend kurz nach 21 Uhr im Bereich der Küche aus. Die Hausbesitzerin alarmierte umgehend nach der Entdeckung des Brandes die Feuerwehr und versuchte noch den Brand selbst zu bekämpfen.

Die FF Freidorf war als erstes am Ersatzort Oberer Bahnweg und begann unmittelbar mit einem Löschangriff mittels HD-Rohr. Die Atemschutzträger der Feuerwehr Frauental rüsteten sich bereits auf der Anfahrt aus und konnten somit sofort in den Einsatz starten und die restlichen Löscharbeiten durchführen. Der Brand wurde mit sparsamen Wassereinsatz gelöscht.

Mit der Wärmebildkamera wurden schlussendlich auch noch die letzten Glutnester gefunden und unschädlich gemacht werden. Mittels Druckbelüfter wurde das gesamte Haus rauchfrei gemacht.

Neben den Feuerwehren Frauental, Freidorf und Schamberg, waren die Polizei und Rettung ebenfalls bei diesem Einsatz.

Gegen 23 Uhr konnte der Einsatz für die FF Frauental beendet und die Geräte wieder versorgt werden.

Sunday the 25th - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates