Neuigkeiten

Branddienstübung: Hundeschule Frauental

Veröffentlicht: 17.07.2017

Am Abend des 15.07.2017 führte die Feuerwehr Frauental eine Übung mit Fokus auf den Branddienst durch. Als Übungsgelände wurde die Hundeschule Frauntal zur Verfügung gestellt.

Ein auf dem Übungsgelände befindliches Gebäude wurde von der Übungsleitung vor der Übung verraucht. Im Gebäude befanden sich zu rettende Menschen und Tiere.

Die Aufgabe der Feuerwehr war es, die Menschen- und Tierrettung durchzuführen sowie den Brandherd zu löschen. Beides erledigte ein Trupp ausgerüstet mit schwerem Atemschutz. Zum Auffinden der zu rettenden Menschen und Tiere kam die Wärmebildkamera zum Einsatz. Der fiktive Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht.

Die weitere Manschaft stellte die Löschwasseversorgung des TLF mittels Mast-Pumpen mit Wasser aus einem nahe gelegenen Bach her.

Bei dieser Übung war es besonders Interessant die beteiligten Tiere in der gestellten Gefahrensituation zu erleben.

Wednesday the 13th - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates