Neuigkeiten

"Reservetrupp" bei der Heissausbildung

Veröffentlicht: 22.03.2019

Am 22.3. hatten einige Feuerwehren des Bereiches Deutschlandsberg die Möglichkeit Atemschutztrupps zur Heißausbildung in Lebring zu entsenden. Durch einen kurzfristigen Ausfall eines Trupps, bekam ein Trupper der Feuerwehr Frauental die Möglichkeit - Kameraden dafür fanden sich schnell - den Übungsslot zu besetzen. Sozusagen wie im Realeinsatz: ein Reservertrupp muss stehts zur Stelle sein.

Wie wohl für alle Teilnehme dieses Kurses, waren die Atemschutzgeräteträger begeistert davon, Übungsszenarien unter Temperaturumstände abzuarbeiten die sonst kaum zu beüben sind. Ausbildung, Übung und Erfahrungen zu sammeln, sind insbesondere für den Atemschutzeinsatz unentbehrlich.

 

Tuesday the 24th - Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Frauental. Joomla 3 Templates