Neuigkeiten

Atemschutzleistungsprüfung in Bronze

Veröffentlicht: 08.11.2012

Am ersten Novemberwochenende absolvierten vier Kameraden der FF Frauental das Atemschutzsleistungsabzeichen in Bronze mit ausgezeichnetem Erfolg!

Der Bewerb wurde gemeinsam von den Bereichsfeuerwehrverbänden Deutschlandsberg und Leibnitz organisiert und fand in Sankt Nikolai im Sausal statt. Die Prüfungen in den Klassen Bronze und Silber fanden im örtlichen Schulzentrum statt. Insgesamt traten 43 Trupps, darunter 21 aus dem Bezirk Deutschlandsberg, zum Bewerb an.

Die Prüfung wurde in fünf Stationen aufgeteilt. Bei der ersten Station galt es, Theoriefragen rund um das Thema Atemschutz zu beantworten. Bei der zweiten Station mussten sich die Trupps vollständig innerhalb einer bestimmten Zeit ausrüsten. Bei den nächsten beiden Stationen musste zuerst eine Menschrettung und danach eine Brandbekämpfung im Keller durchgeführt werden. Besonders wurde darauf geachtet, dass die verunfallte Person rasch gerettet wurde oder auf das richtige Vorgehen bei der Türöffnung, um eine Rauchgasdurchzündung zu vermeiden. Bei der fünften und letzten Station mussten die Geräte wieder einsatzbereit gemacht werden

Der Atemschutztrupp der FF Frauental bestand aus den Mitgliedern

  • PFM Uwe Kreiner
  • PFM Dominik Zarfl
  • HFM Martin Neubauer
  • OLM Josef Reiterer

Besonders zu erwähnen ist, dass die vier Kameraden alle Stationen fehlerfrei absolvierten!

Fotos der Prüfung finden Sie hier

Thursday the 18th - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates