Neuigkeiten

Verkehrsunfall auf B76 mit verletzter Person

Veröffentlicht: 08.08.2020

Am frühen Abend des 8. August 2020 berührten sich zwei in entgegen gesetzter Fahrtrichtung fahrende PKW auf der B76. Bei diesem Unfall verletzte sich einer der FahrzeuglenkerInnen.

Der Verletzte wurde von den Sanitätern des Roten Kreuzes mit Unterstützung der Feuerwehrmänner der Feuerwehr Frauental versorgt. Nach dem Umlagern in den Krankenwagen wurde der Verletzte in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Die weiteren Aufgaben der Feuerwehr waren das Absichern der Unfallstelle - dazu wurde in Absprache mit der Polizei eine temporäre Sperre der B76 durchgeführt und während dessen eine lokale Umleitung errichtet, den Brandschutz zu gewährleisten, Unfallfahrzeuge abseits der Fahrbahn gesichert abzustellen und das Säubern der Fahrbahn.

Monday the 30th - Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Frauental. Joomla 3 Templates